Blaulicht

Beim Überholen wurde es eng

15.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Gehörig aneinandergeraten sind am Mittwochnachmittag die Lenkerin eines VW Polo und der Fahrer eines Sattelzugs Actros auf der Strecke zwischen Brucken und Owen. Beide fuhren auf der B 465 von Unterlenningen in Richtung Brucken hinter einem Traktor her. Am Ende des Überholverbots scherten die 54 Jahre alte VW-Lenkerin sowie der direkt dahinter fahrende 26 Jahre alte Lkw-Lenker zum Überholen aus, die Fahrzeuge berührten sich dabei seitlich. Der VW wurde stark beschädigt, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei in Filderstadt gegen den Fahrer eines 5er BMW, der am frühen Montagmorgen beim Abfahren von der B 27 mehrere Verkehrseinrichtungen beschädigt hat. Der noch unbekannte Fahrer war von Stuttgart in Richtung Tübingen unterwegs, aus…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen