Blaulicht

Beim Spurwechsel krachte es

29.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). 11 000 Euro Sachschaden ist bei einem Unfall am Donnerstag gegen 14.40 Uhr in der Steinengrabenstraße entstanden. Eine 33-jährige VW-Golf-Lenkerin fuhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Amtsgericht. Als sie auf die linke Fahrspur wechselte, übersah sie den Suzuki eines gleichaltrigen Mannes. Die Kollision war so unglücklich, dass der Suzuki abgeschleppt werden musste.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen