Blaulicht

Beim Abbiegen zu weit ausgeholt

09.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Zeugen zu einem Unfall am Dienstag gegen 11.45 Uhr an der Einmündung der Fabrikstraße in die Stuttgarter Straße sucht die Polizei Kirchheim. Zum Unfallhergang gibt es unterschiedliche Darstellungen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war der 43-jährige Lenker eines Volvo-Sattelzuges von der Fabrikstraße nach rechts in die Stuttgarter Straße eingebogen. Dabei kam er zu weit nach links auf die Abbiegespur des Gegenverkehrs. Eine dort wartende 48-jährige Golf-Fahrerin setzte zwar mit ihrem Wagen zurück, kollidierte aber trotzdem mit dem Lkw. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon (0 70 21) 50 10 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfälle auf der A 8 wegen Unwetters

Gegen 19 Uhr fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Dacia bei Wendlingen auf der A 8 in Richtung Stuttgart. Die Straße war wegen des Unwetters nass und teilweise überflutet, für diese Verhältnisse fuhr der 42-Jährige zu schnell und verlor dadurch die Kontrolle über sein Auto. Der Dacia krachte in die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen