Blaulicht

Beim Abbiegen nicht aufgepasst

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von circa 10 000 Euro entstand bei einer Vorfahrtsverletzung am Mittwochabend in Wendlingen. Ein 25-jähriger Fiat-Punto-Fahrer fuhr gegen 22.40 Uhr auf der Bahnhofstraße. Beim Linksabbiegen auf die Stuttgarter Straße übersah er den vorfahrtsberechtigten Mercedes CKlasse eines 26-Jährigen, der in Richtung Bahnhof fuhr. Der Mercedeslenker konnte eine Kollision nicht vermeiden. Offenbar blieben die beiden Fahrer unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorrad fährt gegen Transporter

WEILHEIM (lp). Am Freitagmittag kam es auf der L 1214 zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Transporter. Die 52 Jahre alte Lenkerin eines Transporters befuhr kurz vor 13 Uhr in einer Fahrzeugkolonne die Zeller Straße von Aichelberg her in Richtung Weilheim. Ein 17-jähriger Lenker…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen