Blaulicht

Beim Abbiegen krachte es

05.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Auf rund 4000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der am Montag gegen 17.30 Uhr an der Einmündung In den Rehwiesen in die Raidwanger Straße entstanden ist. Ein 19-jähriger Nürtinger war mit seinem BMW auf der Straße In den Rehwiesen unterwegs und wollte nach links in die Raidwanger Straße einfahren. An der Ampel hatte sich ein Rückstau gebildet. Der 19-Jährige fuhr durch die Lücke zwischen zwei wartenden Autos durch, achtete jedoch nicht darauf, dass von rechts ein 39-Jähriger mit seinem VW Golf in Richtung Raidwangen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrer wurden zum Glück nicht verletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen