Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

31.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat sich ein 46-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, kurz vor 9 Uhr, in der Marienstraße zugezogen. Der Mann stand vor seinem Mercedes und füllte Frostschutzmittel nach. Ein 59-Jähriger befuhr mit seinem Seat Ibiza zu dem Zeitpunkt die Marienstraße in Richtung Dürrbeundstraße und kollidierte von hinten mit dem geparkten Wagen. Der Mercedes prallte gegen den 46-Jährigen, der umgestoßen und schwer verletzt wurde. Er musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und stationär aufgenommen werden. Der Schaden an den Fahrzeugen wird auf 5000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen