Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

31.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht unter Telefon (07 11) 39 90-4 20 dringend nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Donnerstag in Plattenhardt ein Mann schwer verletzt worden ist. Ein 18-Jähriger befuhr mit seinem Ford, kurz vor 13 Uhr, die Heinrich-Hertz-Straße in Richtung Schulstraße. Als ihm ein Fahrzeug entgegenkam, lenkte er etwas nach rechts. Hierbei übersah der Fahranfänger einen 33-Jährigen, der gerade aus seinen Renault ausgestiegen war. Der Ford erwischte Mann, der auf die Fahrbahn stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog. Bislang ist noch nicht geklärt, ob er eventuell zwischen die beiden Fahrzeuge eingeklemmt wurde. Außer einem beschädigten Außenspiegel am Fahrzeug des Unfallverursachers ist kein weiterer Schaden entstanden. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls, insbesondere den Pkw-Lenker, der dem Ford entgegenfuhr. Der Schwerverletzte musste im Krankenhaus stationär aufgenommen werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen