Blaulicht

Bei Rot über die Ampel

10.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Eine Rotlichtfahrt hat am Donnerstagnachmittag zu einem heftigen Unfall in der Pliensauvorstadt geführt. Eine 28-jährige Peugeotfahrerin befuhr gegen 15.45 Uhr die Brückenstraße in Richtung Nellingen. Ohne anzuhalten, fuhr sie an der Einmündung der Hohenheimer Straße bei Rot über die Ampel. Ihr Fahrzeug kollidierte mit dem von rechts kommenden Renault eines 21-Jährigen. Beide Fahrer verletzten sich und wurden zur Untersuchung in ein Krankenhaus gefahren. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf rund 20 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen