Blaulicht

Bei Nacht und benebelt

22.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Knapp zwei Promille Alkohol hatte laut Polizei eine Seatfahrerin, die am frühen Mittwochmorgen in der Dettinger Straße einen Unfall verursacht hat. Die 26-Jährige fuhr gegen 3 Uhr stadtauswärts in Richtung Dettingen. Sie stieß frontal auf einen geparkten Pkw-Transportanhänger, durch die Wucht des Aufpralls drehte sich dieser um 90 Grad und blieb quer zwischen Fahrbahn und Gehweg stehen. Die Fahrerin zog sich bei der Kollision Prellungen zu und wurde zur Beobachtung stationär in der Klinik aufgenommen. Dort wurde ihr eine Blutprobe und alsbald auch ihr Führerschein entnommen. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro, am Anhänger von rund 1500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen