Blaulicht

Baumaschinen geklaut

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). Baumaschinen im Wert von etwa 5000 Euro sind am vergangenen Wochenende von der Baustelle der neuen Bahntrasse in der Kirchheimer Straße gestohlen worden. Am Montagmorgen entdeckten die Bauarbeiter, dass zwischen Freitag, 14 Uhr, und Montag, 5.30 Uhr, Unbekannte zwei Container aufgebrochen hatten. Einer der Container, der als Aufenthaltsraum dient, wurde durchwühlt, gestohlen wurde hier aber nichts. Aus einem zweiten Container ließen die Einbrecher einen Hochdruckreiniger der Marke Kränzle, ein Elektroschweißgerät der Marke Lorch mit Zubehör sowie mehrere elektrische Werkzeuge mitgehen. Der Sachschaden an den Containern wird auf etwa 200 Euro beziffert. Der Polizeiposten Weilheim hat nach der Spurensicherung die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon (0 70 23) 90 05 20 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Verkehrszeichen kollidiert

BEUREN (lp). Straßenglätte ist einem 19-jährigen Honda Civic-Fahrer in der Nacht auf Montag, gegen 2.30 Uhr, zum Verhängnis geworden. Er verlor in der Beurener Steige, kurz vor Beuren, die Kontrolle über seinen Wagen und rutschte nach rechts von der Straße. Ein Verkehrszeichen und ein Wegweiser…

Weiterlesen

Vorfahrt nicht beachtet

DETTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend erlitten, als ihr die Vorfahrt genommen wurde. Eine 22-Jährige war um 18 Uhr mit ihrem Fiat Punto von der Dieselstraße in die Kirchheimer Straße abgebogen. Hierbei übersah sie den Nissan Micra…

Weiterlesen

Am Steuer eingeschlafen

ESSLINGEN (lp). Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt die Verkehrspolizei gegen den 20-jährigen Fahrer eines Opel Corsa nach einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend auf der Augustiner Straße ereignet hat. Der aus Neuhof in Bayern stammende Fahrer war gegen 21.30 Uhr auf der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen