Blaulicht

Bäckerei-Einbrecher entwischte

15.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Freitagmorgen gegen 2.15 Uhr wurde in die Räume einer Bäckerei in der Neckarstraße eingebrochen. Um in den Geschäftsraum zu gelangen, hebelten die Täter die Eingangstür auf. Aus der nicht verschlossenen Ladenkasse entnahmen sie rund 250 Euro und aus einer Schublade mehrere Packungen Zigaretten. Ein Mitarbeiter der Bäckerei näherte sich zu Fuß der Arbeitsstelle und sah an der Eingangstür zwei Verdächtige. Anstatt sofort die Polizei zu rufen, verständigte er seinen Arbeitskollegen, der ebenfalls schon unterwegs war. Wenig später waren die Einbrecher verschwunden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen