Blaulicht

Autos zerkratzt

24.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Auf Hinweise von Zeugen hofft der Polizeiposten Ostfildern bei zwei Fällen, in denen Autos beschädigt wurden. Ein Unbekannter zerkratzte in der Nacht von Sonntag auf Montag in der Heumadener Straße in Kemnat einen schwarzen Peugeot 208, der zwischen Sonntag, 19 Uhr, und Montag, 10 Uhr, am Straßenrand geparkt war. Die gesamte rechte Fahrzeugseite wurde mit einem spitzen Gegenstand misshandelt, sodass ein Schaden von mindestens 2000 Euro entstand.

Mehrere Tausend Euro Schaden hat ein Unbekannter am helllichten Montagnachmittag zwischen 15 Uhr und kurz nach 15.30 Uhr auf dem belebten Herzog-Philipp-Platz in der Parksiedlung angerichtet, indem er einen schwarzen VW Beetle an mehreren Stellen zerkratzte. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Ostfildern unter Telefon (07 11) 34 16 98 30 erbeten.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen