Blaulicht

Autos verkeilten sich

24.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Nach einem eigentlich normalen Auffahrunfall am Mittwoch gegen 13.50 Uhr auf der B 10 in Fahrtrichtung Stuttgart kurz vor der Anschlussstelle Oberesslingen musste doch ein Abschleppunternehmen anrücken. Ein 31-jähriger Mercedes-Lenker fuhr auf einen stehenden Ford Kuga auf. Die Anhängerkupplung des Ford verhakte sich derart mit der Stoßstange des Mercedes, dass ein Abschleppwagen die beiden Fahrzeuge trennen musste. Der Ford konnte erst vorfahren, nachdem er leicht angehoben worden war. Beide Fahrzeuge waren hinterher wieder fahrbereit, der Blechschaden beträgt etwa 6000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen