Blaulicht

Autos im Parkhaus geknackt

20.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein Mitsubishi Outlander ist am Montag, zwischen 8.30 und 9.30 Uhr im Parkhaus eines Einkaufsmarktes in der Europastraße aufgebrochen worden. Aus dem Fahrzeug wurden lediglich ein älteres Nokia-Mobiltelefon und eine ältere Sonnenbrille gestohlen. Wie das verschlossene Fahrzeug geöffnet wurde, ist noch unklar, da der Wagen weder beschädigt war noch über Systeme zum schlüssellosen Öffnen verfügt. Auf die gleiche Art und Weise wurde auch ein in der Nähe geparkter Renault geöffnet. Gestohlen wurde hier aber nichts. Bislang sind vier weitere Fälle aus den letzten beiden Wochen bekannt, in denen ebenfalls dort geparkte Fahrzeuge auf ungeklärte Weise geöffnet wurden. In allen Fällen wurde nichts oder nur sehr geringwertige Sachen entwendet. Das Polizeirevier Nürtingen bittet um Hinweise und sucht nach weiteren Geschädigten unter Telefon (0 70 22) 9 22 40.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen