Blaulicht

Autos aufgebrochen

28.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ein Unbekannter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Notzinger Straße an einem Pkw Skoda die hintere Seitenscheibe eingeschlagen. Offenbar fehlen zwei auf dem Rücksitz abgelegte Taschenmesser, Werbegeschenke von geringem Wert. Ein Navigerät, das in der Türablage deponiert war, wurde auf dem Rücksitz zurückgelassen. Am Skoda entstand ein Schaden von rund 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen