Blaulicht

Auto überschlug sich

04.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Kurz vor Mitternacht hat sich ein witterungsbedingter Unfall zwischen Nellingen und Ruit ereignet. Ein 22-Jähriger kam mit seinem Opel auf der L 1200 wegen nicht den winterlichen Straßenverhältnissen angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, der Wagen durchfuhr den Grünstreifen und überschlug sich auf dem angrenzenden Acker. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt und konnte selbst einen Abschleppwagen verständigen. An dem Auto entstand Totalschaden in Höhe von circa 2000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen