Blaulicht

Auto schanzte in Garten

08.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ALTBACH (lp). In einem Garten ging die Fahrt einer Frau am Dienstag kurz nach 10 Uhr zu Ende. Die 33-Jährige befuhr mit ihrem 3er BMW die Sedanstraße. Nach der Einmündung der Kelterstraße wurde es ihr nach ihren Angaben kurz schwarz vor Augen. Als sie wieder etwas wahrnahm, sah sie sich auf einen geparkten Pkw zusteuern. Sie wich nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und schanzte über einen Bordstein in das angrenzende Grundstück. Hierbei beschädigte ihr Fahrzeug einen Holzzaun. Der BMW musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 3500 Euro geschätzt. Die Fahrerin blieb offenbar unverletzt und wollte keine Versorgung durch den Rettungsdienst.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen.

Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen