Blaulicht

Auto in Flammen

15.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Ein Ford Mondeo ist am Sonntagabend, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, in der Richard-Wagner-Straße ausgebrannt. Ein 25-Jähriger war um 22.50 Uhr mit dem Fahrzeug unterwegs, als er einen Schlag vernahm und Flammen aus dem Motorraum schlugen. Kurze Zeit später brannte das ganze Auto. An dem zehn Jahre alten Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Zur Brandbekämpfung rückte die Feuerwehr mit drei Fahrzeugen aus.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen