Blaulicht

Auto entwendet und beschädigt

15.11.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Stark unter Alkoholeinwirkung stand ein 34-Jähriger, der am Freitagmorgen in der Dr.-Adenauer-Straße einen Mercedes SLK entwendete und während der Fahrt, unweit der Tatörtlichkeit, von der Fahrbahn abkam und gegen ein Verkehrszeichen und einen Baum prallte. Anschließend flüchtete der zunächst Unbekannte zu Fuß und konnte bei der Fahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz war, noch in der Nähe der Unfallstelle von einer Streife gestellt und vorläufig festgenommen werden. Ein Zeuge hatte gegen 10 Uhr in der Dr.-Adenauer-Straße beobachtet, wie ein erkennbar betrunkener Mann mit dem Auto mit hoher Geschwindigkeit wegfuhr und in einer Kurve geradeaus in eine Wiese steuerte. Nach mehrmaligem Hin- und Herfahren gelangte er wieder auf die Straße zurück. Erneut kam er wenig später unmittelbar nach der Johann-Strauß-Straße von der Fahrbahn ab, bis seine Fahrt schließlich am Baum endete. Der Zeuge informierte die Polizei, die den Fahrer bei der Fahndung festnehmen konnte. Weitergehende polizeiliche Ermittlungen brachten zutage, dass der 34-Jährige nicht der rechtmäßige Besitzer des Autos war. Dieses hatte er aus einer Hofeinfahrt in der Dr.-Adenauer-Straße mit dem Originalschlüssel entwendet und unbefugt in Gebrauch genommen. Darüber hinaus war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Der Fahrzeugbesitzer hatte wenige Tage zuvor seinen Fahrzeugschlüssel verloren, den der 34-Jährige offenbar aufgefunden hat. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 12 000 Euro. Der Polizeiposten Neuffen sucht unter Telefon (0 70 25) 91 16 90 jetzt noch weitere Zeugen, die möglicherweise von dem Mercedesfahrer gefährdet worden sind.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Motorrad gestürzt

NÜRTINGEN (lp). Mit einem Motorrad ist eine 19-jährige Frau am Montagmorgen in der Mühlstraße in Richtung Weberstraße verunglückt. In einem leicht abschüssigen Teilstück geriet sie gegen 9.25 Uhr auf die Fahrbahnmarkierung und kam ins Rutschen. Sie stürzte und verletzte sich leicht. Sie wurde…

Weiterlesen

Motorradfahrerin übersehen

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Sonntagmittag beim Wanderparkplatz Heidengraben zu einem Verkehrsunfall geführt. Eine 76-Jährige war mit ihrem Mercedes auf der Zufahrt zum Wanderparkplatz unterwegs und wollte an der Einmündung in die Kreisstraße in Richtung…

Weiterlesen

Ladendiebe ertappt

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Beim Diebstahl von Kosmetikartikeln sind am Samstagvormittag zwei Ladendiebe ertappt worden. Ein Ladendetektiv hatte die 26 und 30 Jahre alten Georgier beobachtet, wie sie mehrere Kosmetikartikel einsteckten und konnte sie, nachdem sie ohne zu bezahlen die Kasse passiert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen