Blaulicht

Auto durchbrach Schaufenster

30.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Im Schaufenster eines Supermarktes endete am Dienstagmorgen die Fahrt einer Hondalenkerin in Bernhausen. Die 77-Jährige bog um 9.30 Uhr von der Scharnhäuser Straße nach rechts in die Plieninger Straße ab und übersah den vorfahrtsberechtigten Audi eines 26-Jährigen, der in Richtung Flughafen unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß riss sie ihr Lenkrad nach rechts und schanzte über den Bordstein in das Schaufenster. Glücklicherweise blieb die ältere Frau offenbar unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen