Blaulicht

Auto aus Neckar geborgen

30.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Ein Radfahrer entdeckte am frühen Morgen zwischen Wernau und Wendlingen im Uferbereich des Neckars einen verlassenen VW Polo. Das mit der Front im Wasser steckende Auto wurde vor einer Woche in Geislingen entwendet. Während eines Tanzkurses waren die Fahrzeugschlüssel aus den Umkleideräumen der Schule gestohlen worden. Die Feuerwehr Wendlingen hat das Auto aus dem Neckar geborgen. Über die Diebe und die weiteren Umstände ist bislang noch nichts bekannt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall geflüchtet

HÜLBEN (lp). Nach einem dunklen oder schwarzen Pkw, möglicherweise einem Mazda, Seat oder ähnlichem Fahrzeugtyp, fahndet die Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 21.40 Uhr auf der L  250, kurz vor Hülben ereignet hat. Der Fahrer eines Milchtankfahrzeuges…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen