Blaulicht

Aufzug steckte fest

03.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Sechs junge Personen sind am Montag gegen 18.30 Uhr im Aufzug des Bahnhofs Mettingen steckengeblieben. Aufgrund einer elektrischen Störung des Aufzugs konnten die Türen nicht geöffnet werden. Mithilfe der Feuerwehr Esslingen konnten die Betroffenen befreit werden. Es kam zu keinen gesundheitlichen Schäden. Der Aufzug wurde bis auf Weiteres außer Betrieb gesetzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Männliche Leiche entdeckt

LENNINGEN (lp). Radfahrer haben am Sonntag gegen 14 Uhr bei einer Radtour im Waldgebiet Hirschtal beim Höllloch Verwesungsgeruch wahrgenommen. Als sie das Geröllfeld absuchten, entdeckten sie etwa 100 Meter unterhalb eines Trampelpfades eine stark verweste männliche Leiche. Der etwa 1,90 Meter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen