Blaulicht

Aufzug steckte fest

03.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Sechs junge Personen sind am Montag gegen 18.30 Uhr im Aufzug des Bahnhofs Mettingen steckengeblieben. Aufgrund einer elektrischen Störung des Aufzugs konnten die Türen nicht geöffnet werden. Mithilfe der Feuerwehr Esslingen konnten die Betroffenen befreit werden. Es kam zu keinen gesundheitlichen Schäden. Der Aufzug wurde bis auf Weiteres außer Betrieb gesetzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Sensoren gestohlen

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). An fünf in der Achalmstraße und in der Rechbergstraße geparkten Mercedes haben sich Unbekannte in der Nacht von Samstag, 23 Uhr, auf Sonntag, 10 Uhr, zu schaffen gemacht. Sie bauten fachmännisch nicht nur die Mercedes-Sterne aus, sondern auch die Abstandswarner und die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen