Blaulicht

Auffahrunfall mit drei Beteiligten

15.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Zu einem Auffahrunfall mit mehreren Fahrzeugen kam es am Montag kurz vor 17.30 Uhr auf der L 1202 bei der Autobahnanschlussstelle Esslingen. Ein 35 Jahre alter Lenker eines Mercedes und eine 28 Jahre alte Peugeot-Lenkerin mussten auf Höhe des P+M-Parkplatzes anhalten. Eine dahinter fahrende 25 Jahre alte Lenkerin eines Smart reagierte zu spät und fuhr auf den Peugeot auf, der durch den Aufprall noch auf den Mercedes geschoben wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 13 000 Euro. Die Smart-Lenkerin verletzte sich leicht.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen