Blaulicht

Auffahrunfall auf der A 8

06.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Am Montag kam es gegen 12.25 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen den Anschlussstellen Wendlingen und Esslingen in Fahrtrichtung Stuttgart, bei dem eine Frau verletzt wurde und ein Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro entstand. Ein 76-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf den VW eines 63 Jahre alten Fahrers und dessen 50-jähriger Beifahrerin auf. Die Beifahrerin erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Wagen wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme musste der rechte der drei Fahrstreifen bis gegen 14 Uhr gesperrt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken geflüchtet

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstag kurz vor Mitternacht auf der B 27 auf Höhe der Ausfahrt Echterdingen. Der 63-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur in Richtung Tübingen, als sich von hinten mit deutlich höherer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen