Blaulicht

Auf Mauer gerauscht

19.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Betrunken war der 48-jährige Lenker eines Mazda Premacy, der am Sonntag gegen 23.30 Uhr in der Krummenackerstraße verunglückte. Der aus Esslingen stammende Fahrer fuhr auf der Krummenackerstraße in Richtung Stadtmitte. Vor der Einmündung Mäzenhellesweg kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte dort gegen eine Mauer, verletzt wurde er zum Glück dabei nicht. Die Polizeibeamten stellten bei ihm starken Alkoholgeruch fest, eine Überprüfung ergab einen vorläufigen Wert von mehr als 2,8 Promille. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus wurde sein Führerschein beschlagnahmt. Der Sachschaden an seinem Pkw wird auf rund 5000 Euro geschätzt, der Schaden an der Mauer ist noch nicht bekannt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen