Blaulicht

Auf die Gegenfahrspur

12.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Verhältnismäßig glimpflich und zum Glück ohne Verletzte ist ein Unfall am Montagmittag auf der L 1209 zwischen Sielmingen und Bernhausen ausgegangen. Gegen 12 Uhr befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Ford Transit und Anhänger die Landesstraße in Richtung Bernhausen. Als ihm sein Navigationsgerät von der Windschutzscheibe in den Fußraum fiel, schaute der Mann während der Fahrt nach unten. Hierbei kam er mit seinem Gespann nach links und streifte zunächst den Außenspiegel eines entgegenkommenden BMW einer 39-Jährigen. Ein hinter der Frau fahrender 59-jähriger VW Golffahrer musste, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, nach rechts in den Seitenstreifen ausweichen, wo der Pkw zum Stehen kam. Der Golf war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 4500 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen