Blaulicht

Auf dem Viadukt krachte es

17.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Nicht aufgepasst hat ein 37-jähriger Esslinger am Dienstag gegen 6 Uhr auf dem Körschtalviadukt. Er war mit seinem 3er BMW auf der L 1202 von Nellingen kommend unterwegs. Zu spät erkannte er, dass ein vorausfahrender 46-jähriger Neuhäuser mit seinem Nissan Note abbremsen musste, und krachte diesem ins Heck. Während der Esslinger unverletzt blieb, wurde der Fahrer des Nissan leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Schotter gegen Polizei

KIRCHHEIM-ÖTLINGEN (bp). Ein 40-Jähriger hat am Montag gegen 17.15 Uhr am Bahnhof Ötlingen mehrere Schottersteine auf zwei Beamte des Polizeireviers Kirchheim geworfen. Dann versuchte der Tatverdächtige, der sich im Gleisbereich aufhielt, zu flüchten. Die Polizisten nahmen den 40-Jährigen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen