Blaulicht

Auf Bares abgesehen

05.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Unbekannte sind in der Nacht von Montag auf Dienstag in verschiedene Räume im Ruiter Krankenhaus und einem angeschlossenen Fitness-Center eingebrochen. Der oder die Diebe gelangten zwischen Montag, 16.30 Uhr, und Dienstag, 5.15 Uhr, über den Haupteingang ins Innere. Im Untergeschoss wuchteten sie in einem Sekretariat zwei Spinde auf. Weil sie nichts fanden, öffneten sie in einem Zwischengang zum Vitalcenter weitere Umkleidespinde von Angestellten. Da sie auch hier keinen Erfolg hatten, brachen sie die Eingangstür in den Fitnessbereich auf und betraten die Büroräume. Sie entdeckten zwei Wertbehältnisse, von denen eines einem Aufbruchsversuch standhielt, das andere konnten sie aufhebeln und das darin befindliche Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro mitnehmen. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 500 Euro belaufen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen