Blaulicht

Arbeitsunfall am Rheinkai

02.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Am Samstag wurde gegen 1 Uhr ein 22-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in einem Metall verarbeitenden Betrieb eingeklemmt und schwer verletzt. Der Arbeiter war an einem Schmelzofen eingesetzt. Der Verletzte wurde von der örtlichen Feuerwehr mit schwerem Gerät in einer langwierigen Rettungsaktion befreit und nach Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zur Unfallursache und zum genauen Hergang durch die örtlich zuständige Wasserschutzpolizeistation Stuttgart dauern an.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen