Blaulicht

Arbeitsunfall am Rheinkai

02.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Am Samstag wurde gegen 1 Uhr ein 22-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in einem Metall verarbeitenden Betrieb eingeklemmt und schwer verletzt. Der Arbeiter war an einem Schmelzofen eingesetzt. Der Verletzte wurde von der örtlichen Feuerwehr mit schwerem Gerät in einer langwierigen Rettungsaktion befreit und nach Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zur Unfallursache und zum genauen Hergang durch die örtlich zuständige Wasserschutzpolizeistation Stuttgart dauern an.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrraddieb bespuckte Polizisten

AICHTAL (lp). Ein Fahrraddieb wurde am Dienstagabend in Aich auf frischer Tat festgenommen. Offenbar hatte der 29-Jährige gegen 21.20 Uhr beobachtet, wie ein Anwohner in den Stockwiesen ein hochwertiges Mountainbike in einem Van verstaute. Der Dieb nutzte eine kurze Abwesenheit des Besitzers, um…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen