Blaulicht

Arbeitsunfall am Rheinkai

02.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Am Samstag wurde gegen 1 Uhr ein 22-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in einem Metall verarbeitenden Betrieb eingeklemmt und schwer verletzt. Der Arbeiter war an einem Schmelzofen eingesetzt. Der Verletzte wurde von der örtlichen Feuerwehr mit schwerem Gerät in einer langwierigen Rettungsaktion befreit und nach Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zur Unfallursache und zum genauen Hergang durch die örtlich zuständige Wasserschutzpolizeistation Stuttgart dauern an.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen