Blaulicht

Anhänger verloren

20.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro hat am Samstag gegen 11.30 Uhr ein landwirtschaftlicher Anhänger verursacht, der sich selbstständig gemacht hatte. Aufgrund einer nicht ordnungsgemäß angebrachten Sicherung am Traktor löste sich der Anhänger aus der Anhängerkupplung, rollte rückwärts auf zwei Zaunsegmente und einen Metallpfosten in der Ötlinger Straße und beschädigte diese. Verletzt wurde niemand.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Dort traf sie auf einen 56-Jährigen, der stark…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen