Blaulicht

Anhänger verloren

20.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro hat am Samstag gegen 11.30 Uhr ein landwirtschaftlicher Anhänger verursacht, der sich selbstständig gemacht hatte. Aufgrund einer nicht ordnungsgemäß angebrachten Sicherung am Traktor löste sich der Anhänger aus der Anhängerkupplung, rollte rückwärts auf zwei Zaunsegmente und einen Metallpfosten in der Ötlinger Straße und beschädigte diese. Verletzt wurde niemand.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen