Blaulicht

Anhänger abgehängt

22.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Ein technischer Defekt an der Anhängerkupplung ist offenbar die Ursache für einen Unfall am Donnerstagabend auf der B 27 bei Filderstadt. Ein 29-jähriger Rumäne fuhr gegen 20 Uhr mit seinem Mercedes Sprinter nebst Anhänger auf der B 27 von Stuttgart kommend in Richtung Tübingen. Kurz vor der Abfahrt zur B 312 löste sich nach einer Fahrbahnunebenheit der Anhänger von seiner Kupplung, schlitterte über die Fahrbahn und krachte in die Mittelleitplanken. Verletzt oder gefährdet wurde zum Glück niemand, auch der Sachschaden blieb mit rund 1000 Euro überschaubar. Der Anhänger musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Hierzu musste die B 27 kurzfristig gesperrt werden, zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es aber nicht. Nach Erhebung einer Sicherheitsleistung konnte der 29-Jährige seine Fahrt, allerdings ohne Anhänger, fortsetzen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen