Blaulicht

Angetrunkener Exhibitionist

17.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein anstößiges Verhalten an den Tag gelegt hat ein 33-Jähriger am Bahnhof in Echterdingen. Der Mann fiel am Samstag gegen 17.30 Uhr aufgrund seines alkoholisierten Zustands mehreren Passanten, möglicherweise auch Kindern, auf, als er mit heruntergelassener Hose umherging und onanierte. Dann begab er sich nach unten zu den Bahngleisen. Als er von einer Streifenbesatzung angesprochen wurde, ging der Mann mit einem Holzstock in drohender Haltung auf diese zu und flüchtete dann auf den Gleisen in Richtung Flughafen, weshalb der Bahnverkehr kurzfristig unterbrochen werden musste. Er konnte letztendlich an einem Flughafenparkhaus unversehrt in Gewahrsam genommen werden. Der Angetrunkene wurde in einer Psychiatrie aufgenommen und muss sich wegen des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr sowie weiterer Delikte strafrechtlich verantworten. Weiter wurde bekannt, dass er bereits vor diesem Vorfall im Linienbus zwischen Stetten und Echterdingen durch ein aggressives, beleidigendes und unsittliches Verhalten gegenüber Fahrgästen aufgefallen war. Das Polizeirevier Filderstadt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (07 11) 9 09 13.

Bilderstrecken

Blaulicht

Schrottauto stillgelegt

NEUHAUSEN/FILDERN (lp). Das Verkehrspolizeikommissariat Esslingen hat am frühen Montagabend einen albanischen Hyundai-Kleinbus wegen erheblicher technischer Mängel aus dem Verkehr gezogen. Bei der Kontrolle auf der Landesstraße 1202 stellten die Beamten gegen 18 Uhr fest, dass an dem Auto der…

Weiterlesen

Schwerer Unfall bei Neuhausen

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Landstraße zwischen Denkendorf und Neuhausen. Eine 45-Jährige befuhr mit ihrem Ford Kuga kurz vor sieben Uhr die L 1204 in Richtung Neuhausen. Kurz nach dem Erlachsee wollte sie nach links auf einen Feldweg abbiegen. Hierbei…

Weiterlesen

Sattelzug landet in Acker

WENDLINGEN (lp). Nach der Kollision mit einem Ford Fiesta ist ein tonnenschwerer Sattelzug am Montag, gegen 19 Uhr, in der Hermann-Löns-Straße von der Fahrbahn abgekommen und in einem angrenzenden Acker gelandet. Da sich der 48-jährige Trucker bei seinem Versuch, wieder auf die Fahrbahn zu…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen