Blaulicht

An Heiligabend krachte es

28.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Ein Unfall mit erheblichem Sachschaden ereignete sich an Heiligabend gegen 11.40 Uhr auf der B 10 auf Höhe Plochingen. Nach den bisherigen Ermittlungen fuhr ein 52-jähriger Esslinger mit seinem Nissan von Göppingen kommend in Richtung Stuttgart. Auf Höhe von Plochingen kam er nach links auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken geriet er ins Schleudern, wobei er in die Mittelleitplanke einschlug und anschließend an der rechten Leitplanke zum Stillstand kam. Durch den Unfall wurde der 52-Jährige verletzt. Die B 10 musste für die Dauer der Unfallaufnahme und der Absicherungsarbeiten an den beschädigten Leitplanken bis 13.30 Uhr voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde in der Zwischenzeit örtlich umgeleitet. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen 25 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Räder gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Alle vier Räder eines Opel Astra haben Unbekannte in der Nacht von Montag, 19 Uhr, auf Dienstag, 7 Uhr, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers In der Au gestohlen. Vermutlich mit einem mitgebrachten Wagenheber bockten sie das Auto auf und montierten die Räder im Wert von…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen