Blaulicht

An Autobahn Abfall abgefackelt

16.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Feuer im Gewann Fasanengarten fiel am Donnerstag gegen 21.45 Uhr Autofahrern auf der A 8 auf. Ein 58-Jähriger, dessen Grundstück ungefähr 100 Meter von der Autobahn entfernt liegt, hatte er ein rund sechs Meter hohes Feuer inmitten mehrerer Bäume entfacht. Neben Holz verbrannte er auch Plastik und anderen Unrat. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Dem Mann droht ein Bußgeld wegen illegaler Müllverbrennung.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

FRICKENHAUSEN (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, gegen 15.10 Uhr, an der Kreuzung List- und Hauptstraße ereignet hat. Ein 43-Jähriger war mit seinem Ford S-Max auf der Liststraße unterwegs und wollte an der Kreuzung in die Hauptstraße,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen