Blaulicht

Alkoholisierte Vorfahrtsünderin

04.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von über 11 000 Euro entstand bei einem Unfall am Donnerstagmorgen in Nürtingen, als eine betrunkene Autofahrerin die Vorfahrt missachtet hat. Die 47-Jährige bog gegen 8.45 Uhr von der Olgastraße auf die Neuffener Straße ab und übersah hierbei den Audi A6 eines 56-Jährigen. Ein Grund dafür dürfte wohl Alkohol gewesen sein – die Polizisten bemerkten eine Alkoholfahne bei der Fahrerin. Ein Test ergab einen Wert von deutlich über 0,5 Promille. Nach der fälligen Blutentnahme musste die Unfallfahrerin ihren Führerschein abgeben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Obergeschoss eingebrochen

OSTFILDERN (lp). In eine Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Montluelweg im Scharnhauser Park wurde am Donnerstag eingebrochen. Ein Nachbar entdeckte die aufgebrochene Wohnungstür bei seiner Rückkehr gegen 19.30 Uhr. Nach bisherigen Feststellungen wurden Schränke und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen