Blaulicht

Alkoholisierte Vorfahrtsünderin

04.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein Schaden in Höhe von über 11 000 Euro entstand bei einem Unfall am Donnerstagmorgen in Nürtingen, als eine betrunkene Autofahrerin die Vorfahrt missachtet hat. Die 47-Jährige bog gegen 8.45 Uhr von der Olgastraße auf die Neuffener Straße ab und übersah hierbei den Audi A6 eines 56-Jährigen. Ein Grund dafür dürfte wohl Alkohol gewesen sein – die Polizisten bemerkten eine Alkoholfahne bei der Fahrerin. Ein Test ergab einen Wert von deutlich über 0,5 Promille. Nach der fälligen Blutentnahme musste die Unfallfahrerin ihren Führerschein abgeben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Nach Unfall abgehauen

ESSLINGEN (lp). Am Donnerstagnachmittag hat gegen 16.30 Uhr ein bislang nicht näher bekannter Pkw-Lenker einen Fahrradfahrer erfasst. Der Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Ein 14-jähriger Mountainbikefahrer befuhr…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen