Blaulicht

Alkoholisiert Unfall verursacht

04.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Freitagmorgen gegen 1.30 Uhr befuhr ein 17-Jähriger den Veilchenweg in Richtung Landhausstraße. Dort fuhr er mit solcher Wucht gegen einen geparkten Toyota, dass dieser gegen eine Mauer geschoben wurde. Nachdem der 17-Jährige kurz ausgestiegen war, setzte er sich erneut hinters Steuer und fuhr noch einige Male gegen den Toyota. Schließlich zog ein Zeuge den Schlüssel vom Pkw des 17-Jährigen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte der 17-Jährige nicht vorweisen. Er war lediglich im Besitz einer Fahrerlaubnis für Kleinkrafträder. Diese wurde von der Polizei einbehalten. Der Sachschaden beläuft sich auf 15 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fußgänger angefahren

ESSLINGEN (lp). Nachträglich wurde bei der Verkehrspolizei ein Unfall angezeigt, der sich am Montagnachmittag im Zollberg ereignet hat. Ein 77-jähriger Fußgänger wollte gegen 15.30 Uhr die Zollbergstraße von der Mutzenreisstraße her überqueren. Als die Fußgängerampel auf Grün schaltete, lief der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen