Blaulicht

Alkoholisiert und ohne Licht

24.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein BMW fiel am Donnerstagmorgen einer Streife der Esslinger Polizei in der Berliner Straße auf, weil er ohne Licht unterwegs war. Er war gegen 2.45 Uhr vom Hauptbahnhof eingefahren und auffallend langsam und in Schlangenlinien auf der Berliner Straße unterwegs. Die Ordnungshüter stoppten das Fahrzeug. Bei der Kontrolle fiel sofort auf, dass der 35-jährige Fahrer nur zögerlich reagierte und die Anweisungen zunächst ignorierte. Er brauchte längere Zeit, um aus dem Wagen auszusteigen. Er hatte auch Schwierigkeiten, sich auf den Beinen zu halten, und seine Aussprache war verwaschen. Da ein Alkoholtest nicht durchführt werden konnte, musste er schließlich mit zur Blutentnahme. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsuntüchtiger Kleinbus

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatten die Spezialisten der Verkehrspolizei als sie am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Kruichling an der A 8 einen bulgarischen Kleinbus kontrollierten. Der mit fünf Fahrgästen besetzte Mercedes Sprinter war offenbar für den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen