Blaulicht

Alkohol, aber kein Führerschein

20.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein 25-Jähriger wurde am Montag kurz nach 2 Uhr in der Ulmer Straße bei einer Verkehrskontrolle auf Höhe des Bahnhofs Oberesslingen mit Alkohol und ohne Führerschein am Steuer ertappt. Den Polizeibeamten war Alkoholgeruch bei dem Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Göppingen aufgefallen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille, weshalb eine Blutentnahme fällig war. Die Kontrolle ergab auch, dass dem Mann die Fahrerlaubnis bereits vor längerer Zeit wegen Fahrens unter Drogeneinfluss entzogen worden war. Er musste sein Fahrzeug stehen lassen, ihn erwartet nun eine deftige Anzeige.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen