Blaulicht

Aggressiver Drängler auf B 27

24.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Mehrere Autofahrer sind am Mittwoch gegen 19 Uhr auf der B 27 zwischen Aichtal und Tübingen von einem Autofahrer bedrängt und genötigt worden. Der Fahrer eines dunklen Audi Geländewagen Q 5 fuhr ab dem Aichtalviadukt in äußerst aggressiver Fahrweise mehrmals dicht auf und drängte vorausfahrende Autofahrer mit der Lichthupe, ihn vorbeizulassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Geschädigte und Zeugen, sich beim Polizeirevier Filderstadt unter Telefon (07 11) 7 09 13, zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Stoppstelle überfahren

KIRCHHEIM (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend an der Kreuzung Tannenbergstraße und Eichendorffstraße ereignet hat. Eine 37-jährige Kirchheimerin war mit ihrem Mazda 5 auf der Tannenbergstraße stadteinwärts unterwegs. An der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen