Blaulicht

Aggressiv auf dem Revier

08.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Nachdem es in der Nacht zum Sonntag in einer Gaststätte in der Bahnhofstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen war, wurde ein Tatverdächtiger zur Feststellung seiner Identität zum Polizeirevier Nürtingen gebracht. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen 24-Jährigen aus Beuren. Dieser verhielt sich weiter aggressiv, weshalb er in Gewahrsam genommen wurde. Beim Verbringen in die Zelle habe er sich zur Wehr gesetzt, wobei sich ein Polizeibeamter leicht verletzte. Bei der Durchsuchung der laut Polizei unter Alkoholeinwirkung stehenden Person wurde auch noch eine geringe Menge Marihuana gefunden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrerin bei Sturz verletzt

WENDLINGEN (lp). Gesichtsverletzungen hat sich eine 20 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem selbst verschuldeten Sturz am Dienstagvormittag zugezogen. Sie fuhr gegen 9.55 Uhr die Behrstraße in Richtung Vorstadtstraße, als vermutlich ein am Lenker hängender Stoffbeutel in die Speichen geriet und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen