Blaulicht

Abbruch eines Einbruchs

09.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Ohne Beute flüchtete ein Unbekannter, der am Montag gegen 18.15 Uhr in ein Haus im Bohnauweg eingebrochen ist. Durch das Aufhebeln der Terrassentüre gelangte er ins Gebäude. Durch die Aufbruchgeräusche wurden die Bewohner im Obergeschoss aufmerksam und schalteten die Beleuchtung ein. Daraufhin flüchtete der Einbrecher sofort, bevor er erkannt werden konnte. Gestohlen wurde nichts.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen