Blaulicht

Abbiegen misslungen

01.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Auf der Otto-Konz-Brücke kam es in der Nacht zum Dienstag zum Zusammenstoß zweier Pkw, verletzt wurde niemand. Ein 19 Jahre alter Lenker eines Ford Focus fuhr gegen 23.30 Uhr auf der Karlstraße über den Neckar und bog an der ampelgeregelten Kreuzung von der Otto-Konz-Brücke auf die K 1211 in Richtung Wernau ab. Zeitgleich lenkte ein 41-Jähriger seinen Opel Astra von Deizisau kommend über die Otto-Konz-Brücke in Richtung Plochingen. Beim Abbiegen des Fords kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, der Sachschaden wurde auf 20 000 Euro geschätzt. Beide Fahrer gaben bei der Unfallaufnahme an, grünes Ampellicht gehabt zu haben.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen