Blaulicht

85-Jährige von Auto erfasst

30.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (lp). Am Mittwochmorgen schob eine 85-Jährige aus Richtung Bahnhofstraße kommend ihr Fahrrad auf dem Gehweg der Nürtinger Straße. Ein 27-jähriger VW-Fahrer fuhr zeitgleich rückwärts aus einer Parklücke heraus. Die 85-Jährige wurde von dem Pkw leicht touchiert und stürzte auf die Fahrbahn. Sie wurde an den Beinen eingeklemmt, als der Pkw über ihr Fahrrad rollte. Mit schweren Verletzungen musste die Frau in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen