Blaulicht

13-Jähriger schwer verletzt

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (lp). Keine Chance, den Unfall zu verhindern, hatte die Lenkerin eines Mercedes am Donnerstagnachmittag in der Ziegelhaldenstraße. Kurz vor 17 Uhr befuhr ein 13-jähriger Junge zunächst den linken Gehweg ortsauswärts. Etwa 20 Meter nach der Einmündung Lichtenaustraße fuhr er ohne auf den Verkehr zu achten zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn und stieß gegen den vorbeifahrenden Mercedes. Der Junge zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er zur stationären Aufnahme in die Klinik gebracht werden musste. Am Mercedes entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Rausch Stromausfall verursacht

OSTFILDERN (lp). Ein umgefahrener Stromkasten hat am Sonntagmorgen für einen mehrstündigen Stromausfall in Teilen von Nellingen geführt. Eine Streife des Polizeireviers Filderstadt war gegen 6.15 Uhr beim Tanken ihres Fahrzeugs, als sie auf der Felix-Wankel-Straße ein Auto mit lauter Musik…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen