Laufen für den guten Zweck

Sie haben es wirklich verdient, die Organisatoren des 23. Nürtinger Stadtlaufs, und erst recht dessen Teilnehmer. Sah es gestern Morgen nicht danach aus, strahlte am Abend der Himmel. Rund 2200 Läuferinnen und Läufer drehten am Freitag abend wieder zahlreiche Runden durch die Nürtinger Innenstadt.

Fotos: Jürgen Holzwarth

(Zum Artikel „Stadtlauf erstmals mit geordnetem Start“ vom 6. Mai 2017)

  • Das AOK-Tean versorgte die Läufer und Läuferinnen mit Getränken.

    Das AOK-Tean versorgte die Läufer und Läuferinnen mit Getränken.

  • Reimund Elbe moderierte den Lauf...

    Reimund Elbe moderierte den Lauf...

  • ...und interviewte auch gleich Bürgertreffleiter Sven Singler.

    ...und interviewte auch gleich Bürgertreffleiter Sven Singler.

  • Vom Roßdorflädle gab's Äpfel zur Stärkung.

    Vom Roßdorflädle gab's Äpfel zur Stärkung.

  • Erstmals fuhr die erste Runde ein Führungsfahrzeug mit.

    Erstmals fuhr die erste Runde ein Führungsfahrzeug mit.

  • Nach dem Start gab's kein Halten mehr.

    Nach dem Start gab's kein Halten mehr.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen