Museum Hahn

Es scheint heutzutage nur noch wenige Dinge zu geben, die die Generationen miteinander verbinden. Zu unterschiedlich scheinen die Interessen. Aber eins schweißt sie dann doch zusammen: die Begeisterung für eine Modelleisenbahn. Dies spürte man am Wochenende, als das Privatmuseum Hahn zugunsten unserer Weihnachtsaktion die Tore öffnete. Fotos: cf

(Zum Artikel „Träume, die nie zu Schäumen werden“ vom 11. Dezember 2012)

  • Die große Modelleisenbahn

    Die große Modelleisenbahn

  • Sägewerk im Tal

    Sägewerk im Tal

  • Die Besucher interessierten sich auch für Oldtimer.

    Die Besucher interessierten sich auch für Oldtimer.

  • Modell des Stuttgarter Bahnhofs

    Modell des Stuttgarter Bahnhofs

  • Eine kleine Ruhepause zwischendurch

    Eine kleine Ruhepause zwischendurch

  • Am Steuerpult

    Am Steuerpult

  • Segelidylle im Modellformat

    Segelidylle im Modellformat

  • Oldtimer mit Rädern oder Flügeln

    Oldtimer mit Rädern oder Flügeln

  • Ein automobiler Veteran

    Ein automobiler Veteran

  • Rummelatmosphäre

    Rummelatmosphäre

  • Aufmerksame Blicke aufs Gleisfeld

    Aufmerksame Blicke aufs Gleisfeld

  • Auch Puppenstuben hat das Museum zu bieten.

    Auch Puppenstuben hat das Museum zu bieten.

  • Die Steuerzentrale des Zugbetriebs

    Die Steuerzentrale des Zugbetriebs

  • Ein weiterer Blick auf die große Bahnanlage

    Ein weiterer Blick auf die große Bahnanlage

  • Modell eines Dreimasters

    Modell eines Dreimasters

  • Die historischen Motorräder waren gefragt

    Die historischen Motorräder waren gefragt

  • Klassisches Original – modernes Modell

    Klassisches Original – modernes Modell

  • Die Titanic

    Die Titanic

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen