Der Martinimarkt Bempflingen stimmte schon auf den Advent ein

Sechs Grad und immer wieder Nieselregen: Im Vergleich zum Vorjahr, in dem Petrus den Veranstaltern und Besuchern des Bempflinger Martinimarkts bei 20 Grad noch frühlingshafte Temperaturen bescherte, brauchte man beim Bummel durch die Geschäfte und Marktstände in der Ortsmitte am gestrigen Sonntag dann doch die warme Jacke.

(Zum Artikel „Gemütlich auf den Advent eingestimmt“ vom 7. November 2016)

  • Der Martinimarkt lud zum Bummeln ein.

    Der Martinimarkt lud zum Bummeln ein.

  • Die Ortsgruppe der Malteser hat ihr Einsatzfahrzeug für den Katastrophenschutz mitgebracht.

    Die Ortsgruppe der Malteser hat ihr Einsatzfahrzeug für den Katastrophenschutz mitgebracht.

  • Insgesamt 40 Meter Marmorkuchen für den guten Zweck ...

    Insgesamt 40 Meter Marmorkuchen für den guten Zweck ...

  • ... gab es am Stand der Bäckerei Veit.

    ... gab es am Stand der Bäckerei Veit.

  • Mit einem Kran ging es bis auf 48 Meter in die Höhe.

    Mit einem Kran ging es bis auf 48 Meter in die Höhe.

  • Eltern des Kindergartens Hanflandweg boten gestrickte Adventskränze an.

    Eltern des Kindergartens Hanflandweg boten gestrickte Adventskränze an.

  • Schlendern von Stand zu Stand

    Schlendern von Stand zu Stand

  • Viel Spaß hatten die jüngeren Marktbesucher auf der Spielstraße der Känguru-Insel.

    Viel Spaß hatten die jüngeren Marktbesucher auf der Spielstraße der Känguru-Insel.

  • Hier  kommen Fans bunter und warmer Häkelmützen auf ihre Kosten.

    Hier kommen Fans bunter und warmer Häkelmützen auf ihre Kosten.

  • Der Kleinbettlinger Verein Kultur Kurios ist mit seiner ehemaligen, umgebauten französischen Bergbahngondel gekommen.

    Der Kleinbettlinger Verein Kultur Kurios ist mit seiner ehemaligen, umgebauten französischen Bergbahngondel gekommen.

  • Von Trosts Mühle gab es herzhafte Flädlessuppe.

    Von Trosts Mühle gab es herzhafte Flädlessuppe.

  • Hier geht’s zum stimmungsvollen Adventsmarkt in der Alten Säge

    Hier geht’s zum stimmungsvollen Adventsmarkt in der Alten Säge

  • Reichlich Ideen für Deko und Geschenke ...

    Reichlich Ideen für Deko und Geschenke ...

  • ... konnten die Besucher ...

    ... konnten die Besucher ...

  • ... bei Trosts Mühle finden.

    ... bei Trosts Mühle finden.

  • Gut besucht ist der Mühlenladen der Trost-Mühle.

    Gut besucht ist der Mühlenladen der Trost-Mühle.

  • Nebenbei konnte man die Gelegenheit zu einem Schwätzchen nutzen

    Nebenbei konnte man die Gelegenheit zu einem Schwätzchen nutzen

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen