Kunterbuntes Maisingen der Nürtinger Schulen

Unter der Moderation von Manfred Fleck und der musikalischen Begleitung der Nürtinger Stadtkapelle und  dem Ensemble Harmonique d'Oullins traten die Nürtinger Schulen diesmal bei schönstem Sonnenschein im Hof der Stadthalle auf die Bühne und präsentierten ihre schönsten Lieder.

(Zum Artikel „Schwungvoller Maientags-Auftakt“ vom 8. Juni 2013)

  • Die Nürtinger Stadtkapelle und das Ensemble Harmonique d'Oullins spielten gemeinsam beim Maisingen.

    Die Nürtinger Stadtkapelle und das Ensemble Harmonique d'Oullins spielten gemeinsam beim Maisingen.

  • Erstmals übernahm Manfred Fleck die Moderation.

    Erstmals übernahm Manfred Fleck die Moderation.

  • Die Kinder der Friedrich-Glück-Schule aus Oberensingen.

    Die Kinder der Friedrich-Glück-Schule aus Oberensingen.

  • Karin Maier hatte die Oberensingen Kinder im Griff.

    Karin Maier hatte die Oberensingen Kinder im Griff.

  • Auf dem Stadthallenvorplatz gab's kein freies Plätzchen mehr.

    Auf dem Stadthallenvorplatz gab's kein freies Plätzchen mehr.

  • Die Kinder der Nürtinger Mörikeschule.

    Die Kinder der Nürtinger Mörikeschule.

  • Die dritte Klasse der Rudolf-Steiner-Schule hatte drei Lieder einstudiert.

    Die dritte Klasse der Rudolf-Steiner-Schule hatte drei Lieder einstudiert.

  • Peter Waller (links) dirigierte seine Schüler vortrefflich.

    Peter Waller (links) dirigierte seine Schüler vortrefflich.

  • Die Kinder der Nürtinger Braikeschule.

    Die Kinder der Nürtinger Braikeschule.

  • Elisa Greiner begleitet das Publikum beim Singen.

    Elisa Greiner begleitet das Publikum beim Singen.

  • Warten auf den Auftritt.

    Warten auf den Auftritt.

  • Die Kinder der Anna-Haag-Schule aus Neckarhausen

    Die Kinder der Anna-Haag-Schule aus Neckarhausen

  • Klaus Wellpott, Rektor der Geschister-Scholl-Realschule und seine Konrektorin Kirstin Gaßner hielten die Festrede, die drei Schüler rezitierten ein Mörike-Gedicht.

    Klaus Wellpott, Rektor der Geschister-Scholl-Realschule und seine Konrektorin Kirstin Gaßner hielten die Festrede, die drei Schüler rezitierten ein Mörike-Gedicht.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen