Maientag 2014

Gerade noch mal mit einem blauen Auge davongekommen: Pünktlich zum Start des diesjährigen Maientags öffnete der Himmel seine Pforten und es regnete in Strömen. Glücklicherweise nur kurz, mit 15-minütiger Verspätung startete der 412. Nürtinger Nationalfeiertag.

(Zum Artikel „Dabei sein ist alles – auch auf dem Festplatz“ vom 26. Mai 2014)

  • OB Otmar Heirich und seine Frau Gisela Keck-Heirich nahmen das Brot der Landjugend entgegen und verteilten Geschenke.

    OB Otmar Heirich und seine Frau Gisela Keck-Heirich nahmen das Brot der Landjugend entgegen und verteilten Geschenke.

  • Der Bändertanz...

    Der Bändertanz...

  • ...zu den Klängen der Stadtkapelle...

    ...zu den Klängen der Stadtkapelle...

  • ...und noch eine flotte Sohle hinterher.

    ...und noch eine flotte Sohle hinterher.

  • Der Jugendspielmannszug führte den Zug an.

    Der Jugendspielmannszug führte den Zug an.

  • Stadtverwaltung und Gemeinderat...

    Stadtverwaltung und Gemeinderat...

  • sowie Landtagspräsident Guido Wolf (Mitte) liefen im Zug mit.

    sowie Landtagspräsident Guido Wolf (Mitte) liefen im Zug mit.

  • Die Schüler der Friedrich-Glück-Schule verkörperten Julius Kornbeck.

    Die Schüler der Friedrich-Glück-Schule verkörperten Julius Kornbeck.

  • Die Artisten der Rudolf-Steiner-Schule.

    Die Artisten der Rudolf-Steiner-Schule.

  • Die Schüler der Roßdorfschule...

    Die Schüler der Roßdorfschule...

  • waren gut behütet..

    waren gut behütet..

  • ...sie feierten 40. Geburtstag.

    ...sie feierten 40. Geburtstag.

  • Bei den Schüler der Braikeschule...

    Bei den Schüler der Braikeschule...

  • ...piept's wohl.

    ...piept's wohl.

  • Die Königin der Farben...

    Die Königin der Farben...

  • die Theodor-Eisenlohr-Schule...

    die Theodor-Eisenlohr-Schule...

  • ...trat sehr farbenfroh auf.

    ...trat sehr farbenfroh auf.

  • Die Mörikeschule...

    Die Mörikeschule...

  • in Bewegung.

    in Bewegung.

  • Die Ersbergschule...

    Die Ersbergschule...

  • ...griff alte Bräuche auf.

    ...griff alte Bräuche auf.

  • Schiff ahoi: Die Anna-Haag-Schule setzte die Segel.

    Schiff ahoi: Die Anna-Haag-Schule setzte die Segel.

  • Die Geschwister-Scholl-Realschule...

    Die Geschwister-Scholl-Realschule...

  • ...machte Musik.

    ...machte Musik.

  • Das HöGy hatte "Leben am Neckar...

    Das HöGy hatte "Leben am Neckar...

  • ...zum Thema.

    ...zum Thema.

  • Die Rudolf-Steiner-Schule stellt ihren Schulzirkus vor.

    Die Rudolf-Steiner-Schule stellt ihren Schulzirkus vor.

  • Die "kleinen Hexen" des Grötzinger Naturtheaters.

    Die "kleinen Hexen" des Grötzinger Naturtheaters.

  • Die Piepmätze der Braikeschule.

    Die Piepmätze der Braikeschule.

  • Viola Berlin, Schulleiterin der Mörikeschule hatte die Ordnung gut gehütet.

    Viola Berlin, Schulleiterin der Mörikeschule hatte die Ordnung gut gehütet.

  • Mit Schwimmflügeln unterwegs: die Mörikeschüler.

    Mit Schwimmflügeln unterwegs: die Mörikeschüler.

  • Die Ersbergschüler...

    Die Ersbergschüler...

  • ...steckten Maien.

    ...steckten Maien.

  • Die Nixen der Anna-Haag-Schule.

    Die Nixen der Anna-Haag-Schule.

  • Die HöGy-Schüler feierten ihr Abi...

    Die HöGy-Schüler feierten ihr Abi...

  • und Sport ...

    und Sport ...

  • ...am Neckar.

    ...am Neckar.

  • Die Griechische Schule.

    Die Griechische Schule.

  • Die lustigen Staffeln...

    Die lustigen Staffeln...

  • der Grundschulen.

    der Grundschulen.

  • Die Schüler hatten...

    Die Schüler hatten...

  • ...viel Spaß dabei.

    ...viel Spaß dabei.

  • Die "white and black Angels" mit einer Tanznummer.

    Die "white and black Angels" mit einer Tanznummer.

  • Die Tanzgruppe der Griechischen Schule.

    Die Tanzgruppe der Griechischen Schule.

  • Impressionen...

    Impressionen...

  • ...vom Festplatz.

    ...vom Festplatz.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen