Familie spielt

Auch das Nürtinger Bündnis für Familie hatte zum weltweiten internationalen Tag der Familie eingeladen, mehr Zeit miteinander zu verbringen und auf dem Platz zwischen Kreuzkirche und Stadthalle einen riesigen Spielplatz geschaffen. Viele Familien folgten bei herrlichem Wetter dieser Einladung und machten Gebrauch vom großen Spieleangebot. Da waren zum einen fast schon vergessene alte Spiele wie Gummitwist, Himmel und Hölle oder Sackhüpfen. Auch die Bauklötze in Übergröße wurden zu einer großen Burg verbaut.

(Zum Artikel „Familie spielt – die Nürtinger Innenstadt wurde gestern zum großen Spielplatz“ vom 19. Mai 2014)

  • Ein großer Sandhaufen reicht schon, um spielen zu können.

    Ein großer Sandhaufen reicht schon, um spielen zu können.

  • Fische angeln im Großformat

    Fische angeln im Großformat

  • ... ebenso "vier gewinnt".

    ... ebenso "vier gewinnt".

  • Das Balancespiel wurde auch von den Großen genutzt.

    Das Balancespiel wurde auch von den Großen genutzt.

  • mit den Füßen fühlen im Barfußpfad.

    mit den Füßen fühlen im Barfußpfad.

  • ein selbstgebauter Flipper macht Spaß.

    ein selbstgebauter Flipper macht Spaß.

  • Hockey in der Kiste auf engstem Raum.

    Hockey in der Kiste auf engstem Raum.

  • Verschiedene Stempel können zum kreativen Bild werden.

    Verschiedene Stempel können zum kreativen Bild werden.

  • mit XXL-Bauklötzen entsteht eine große Burg.

    mit XXL-Bauklötzen entsteht eine große Burg.

  • Der Polizist erzählte von seinem Beruf und zeigte auch seinen Streifenwagen.

    Der Polizist erzählte von seinem Beruf und zeigte auch seinen Streifenwagen.

  • Beim Kinderflohmarkt wechselte so manches Spielzeug seinen Besitzer.

    Beim Kinderflohmarkt wechselte so manches Spielzeug seinen Besitzer.

  • Mensch ärgere dich nicht im Groformat spielt man auch nicht alle Tage.

    Mensch ärgere dich nicht im Groformat spielt man auch nicht alle Tage.

Weitere Bilderstrecken

Nürtingen